P1004012

Europameister Soccer Open 2v2 – European RoboCup 2022

Die i-bots, das Robotik-Team des Roberta RegioZentrums Hannover, konnten den RoboCupJunior 2022 in Guimarães, Portugal für sich entscheiden.

 

Links: Soccer Open Roboter des Teams i-bots

 

Das Gewinnerteam ist dieses Jahr das erste Mal in der Kategorie Soccer Open 2v2 angetreten. Sie mussten sich in 7 Spielen gegen 6 andere Teams beweisen und gingen dabei siegreich aus jedem einzelnen hervor. Mit so einem Erfolg hat das Team – vor allem in der ersten Saison – nicht gerechnet.

Vorbereitung vor dem Anpfiff

In der Kategorie Soccer Open 2v2 treten jeweils zwei Fußballroboter pro Team an und spielen autonom Fußball gegeneinander. Die Bälle und Tore werden dabei in den meisten Fällen visuell über Kamerasysteme erkannt. Dazu sind die Roboter in der Lage Bälle zu schießen und sie zu dribbeln. Alle Spielentscheidungen werden nach dem Starten des Roboters ohne menschliches Zutun getroffen.

Gruppenfoto nach dem Finalspiel (i-bots vs robros)

Auch in Kategorie Maze sind die i-bots angetreten und konnten sich den 6. Platz sichern. Für die Konstruktion des Roboters wurde das Team mit dem Zusatzpreis “Best Hardware Solution” ausgezeichnet.

Comments are closed.